Weshalb Schutzkleidung für Motorradfahrer so wichtig ist

 

Immer wieder sieht man sie auf ihren motorisierten Zweirädern: Motorradfahrer in Sweatshirts, Jeans und Turnschuhen.  Mit gewöhnlicher Freizeitkleidung unterwegs zu sein, ist sowohl lebensgefährlich als auch grenzwertig und viele merken das erst, wenn sie mal ein paar Meter über den Asphalt gerutscht sind. Aber dann ist es natürlich zu spät!

Keine Frage – Motorradfahren gehört zu den wohl beliebtesten Motorsportarten. Es ist die Geschwindigkeit und das Gefühl von Freiheit, das uns so süchtig macht. Dabei darf man aber eines auf keinen Fall vergessen: Die Sicherheit auf der Straße geht vor! Warum die richtige Motorrad Schutzkleidung ein so wichtiger Bestandteil jeder Tour sein sollte, erfahren Sie hier.

 

Weiterlesen

Das perfekte Ziel für Ihre nächste Motorradtour: Der Gardasee

 

Der Gardasee zieht jährlich vielzählige Urlauber aus der ganzen Welt an, auch Motorradfahrer kommen gerne an den größten See Italiens. Für eine Motorradtour ist er geradezu perfekt: Die Mischung aus idyllischer See, Alpen und Hügellandschaft macht das Biken zu einem einzigartigen Erlebnis. Hier befinden sich nicht nur interessante Sehenswürdigkeiten, die abwechslungsreichen Ziele lassen das Bikerherz bei jeder Gardaseetour höher schlagen.

Der Norden dominiert mit kurvenreichen Straßen und der atemberaubenden Aussicht auf den See, der Süden wiederum glänzt mit flachen Hügeln und Berge, was das Fahren besonders entspannt und genussvoll macht. Wer diese Kombination aus Norden und Süden erleben möchte, für den ist eine Motorradtour zum “Lago di Garda” genau das Richtige!

 

 

Motorradhotel Traube Post

Vom Reschenpass zum Gardasee: Bereits die Anfahrt ist ein Erlebnis

 

Von Ihrem Motorradhotel Traube Post fahren Sie auf der Vinschgauer Staatsstraße Richtung Meran. Über die Landesstraße Nr. 38 geht es weiter auf die Brennerstraße S12 Richtung Gardasee. Abfahren können Sie in Rovereto Nord (nördlicher Teil) oder in Affi (südlicher Teil).

Der Westen

Nicht nur wegen ihrer einsamen Strände, sondern auch wegen der besonders schönen Straßen, den zahlreichen Kurven, den einzigartigen Panoramen und dem geringen Verkehr, gilt die westliche Gardaseeküste als echter Geheimtipp unter Bikern.

 

Der Osten

Auf den Straßen der Ostküste herrscht mehr Verkehr, was diesen Teil des Lago di Garda nicht weniger interessant macht. Hier reihen sich zahlreiche Hotels und Unterkünfte aneinander. Sehenswerte und bekannte Ortschaften, wie Garda und Bardolino, sind allemal einen Besuch wert!

Das Team vom Motorradhotel Traube Post in Graun am Reschenpass wünscht Ihnen einen tollen und erlebnisreichen Tagesausflug am Gardasee!

Die 3 Top Motorrad Events 2017 in Südtirol

 

Hotel Traube Post MotorradSüdtirols Veranstaltungskalender ist auch dieses Jahr wieder randvoll und natürlich stehen auch einige Top Events für Motorradfahrer auf dem Programm – es ist für jeden Bikergeschmack etwas dabei. Wir haben für Sie die 3 besten Veranstaltungen zusammengefasst.

Weiterlesen

Warum Motorradfahren in Südtirol besonders schön ist

 

Hotel Traube Post Motorrad

 

Südtirol – das Eldorado für alle Motorradfahrer. Mit seinen beeindruckenden Bergstraßen und den wunderschönen Pässen, mit seinen faszinierenden Serpentinen und Kehren bietet das sonnige Land an der Alpensüdseite die besten Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Motorradurlaub. Hier erwartet Sie nämlich nicht nur eine der sonnenverwöhntesten Ferienregion im Alpenraum sowie eine unverwechselbare Naturlandschaft, in Südtirol ist nahezu alles vorhanden, um das Bikerherz höher schlagen zu lassen. Warum Motorradfahren in Südtirol besonders schön ist, erfahren Sie hier!

Weiterlesen

Das Motorrad in der kalten Jahreszeit – Tipps für den Winterschlaf

 

Bildquelle © DanBu.Berlin – stock.adobe.com

Bildquelle © DanBu.Berlin – stock.adobe.com

 

Glasklare Tage, gemütliche Abende und schneeweise Berge, soweit das Auge reicht. Glitzernde Kristalle und dazu ein strahlend blauer Himmel: Der Winter ist da und hat auch in Südtirol längst Einzug gehalten. Die Motorradsaison ist zu Ende. Nun wird es für Biker höchste Zeit, ihre geliebte Maschine in den wohlverdienten Winterschlaf zu schicken. Mit unseren Tipps wird der Stillstand bis zur nächsten Saison nicht zum Problem.

Weiterlesen

Die besten Motorradtipps für den Herbst

Bildquelle: Optimaclicks GmbH

So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu, und damit steigt für Biker die Gefahr auf den Straßen. Nässe, undeutliche Sicht und morgendlicher Reif verändern das Fahrverhalten. Trotzdem sind an milden Tagen im Oktober und auch im November Touren möglich. Motorradfahrer müssen jedoch auf die eine oder andere Einzelheit achten. Hier einige Tipps für optimales Fahrvergnügen in der kühleren Jahreszeit:

Weiterlesen

Herbstliche Motorradtour vom Vinschgau bis zum Gardasee

 

Passionierte Motorradfahrer lieben es, Südtirol auf ihren zwei Rädern zu erkunden. Wenn auch Sie Ihren Motorradurlaub in Südtirol verbringen, können Sie sich auf faszinierende Pässe, schmale Bergstraßen und zahlreiche, enge Kurven motorradhotel-traube-postfreuen. In Südtirol gibt es eine Vielzahl an Touren, wo Motorradfans die PS ihrer Maschine unter Beweis stellen können.

Die fabelhaften Straßen werden von einem atemberaubenden Panorama gekrönt und versprechen einen unvergesslichen Motorradurlaub in den Alpen.

Weiterlesen

Sommerliche Motorradfahrt im Dreiländereck am Reschenpass

 

Die Region im Dreiländereck der Schweiz, Italien und Österreich, ist ein wahres Paradies für jeden Motorradurlaub. Das Kurveneldorado der zahlreichen Gebirgspässe lässt Bikerherzen höher schlagen und es bieten sich eine Vielfalt an Motorradtouren an. Für heute haben wir uns für eine facettenreiche Tour durch das Unterengadin und den Ofenpass entschieden.

Oldtimer im Hotel Traube Post (8)
Das rätoromanische Unterengadin mit dem Motorrad erkunden

Die Tour startet im Motorradhotel Traube Post in Graun am Reschen, von dort geht bis nach Nauders. Wir biegen rechts in die Martinsbrucker Straße ein, und fahren weiter bis nach Martina. Bereits nach kurzer Fahrt im Unterengadin, bekommt man die ersten Eindrücke von den historischen Dörfern im rätoromanischen Stil.

Nach 30 Minuten Fahrt erreichen wir das erste Engadiner Dorf Scuol, weiter geht es auf der Hauptstraße bis nach Girasun, wo wir rechts nach Guarda abbiegen. Man erlebt im wahrscheinlich schönsten Dorf in Graubünden, eine reiche romanische Kultur, die heute noch sprachlich, architektonisch und kulinarisch präsent ist. In Guarda bietet es sich an eine Pause einzulegen, doch wir entscheiden uns weiter zu fahren. Die Motorradfahrt durch das Unterengadin bietet eine einzigartige Panoramalandschaft mit herrlichen Ausblicken.

 

Herrliche Ausblicke im Schweizer Nationalpark

In Zernez machen wir dann den geplanten Stopp, um im Nationalparkzentrum Wissenswertes über das größte Schutzgebiet der Schweiz zu erfahren. Nach einer kleinen Stärkung fahren wir weiter und biegen links ab Richtung Ofenpass. Bei der Fahrt durch den Schweizer Nationalpark bis zum Ofenpass auf 2.145 m, erleben wir ein wunderbares Panorama. Wir genießen den Ausblick in das Val Müstair und fahren die kurvenreiche Passstraße hinunter bis nach Müstair, wo wir bereits wieder an der Grenze zu Südtirol angelangt sind.

 

Mit den Motorrädern retour durch das sonnige Vinschgau

Motorradtour Vinschgau
Die Fahrt geht weiter durch das Münstertal, welches bereits zu Italien gehört und uns ins sonnenverwöhnte Vinschgau führt. Wir fahren vorbei an der mittelalterlichen Stadt Glurns, bis nach Mals und über die kurvenreiche Malser Haide bis zum Reschensee. Dort angekommen, entschließen wir uns eine kleine Pause zu machen und in einem der Restaurants am See den herrlichen Blick auf das funkelnde Wasser zu genießen.

Abends kehren wir erschöpft aber glücklich ins Hotel Traube Post in Graun zurück und lassen die , bei einem gemütlichen Bier in der Gaststube vom Hotel Revue passieren.

Die 6 besten Tipps für die richtige Bikerbekleidung im Sommer

 

Sie haben den Sommerurlaub im sonnigen Vinschgau schon gebucht, können die schöne Naturlandschaft und Berglandschaft kaum erwarten und haben auch schon so einige Passstraßen und Touren im Visier? Freuen Sie sich jetzt schon auf aufregende Motorradtouren im Bikerparadies Vinschgau!

 

Sommersaison 2016 – Bikerspaß im Vinschgau

 

Die Zeiten mit Lederkappe, Brille und Mantel auf dem Motorrad zu sitzen gehören längst der Vergangenheit an, eine hochwertige Schutzkleidung ist in der heutigen Zeit unumgänglich. Zu einer qualitativen Funktionskleidung gehören ohne Frage ein passender Helm, geeignete Handschuhe, Motorradstiefel, Jacke und Hose. Mittlerweile gibt es im Fachhandel eine reichhaltige Auswahl an ebenso luftiger wie sicherer Bekleidung fürs Motorrad. Damit Sie bei Ihrer sommerlichen Biketour ideal ausgerüstet sind und somit Hitzewallungen und sonstige Beschwerden vermeiden können, verraten wir Ihnen wertvolle Tipps für die richtige Bikerbekleidung.

Weiterlesen